Luftfracht

China – Deutschland – China

Luftfracht China Deutschland

Die Wahl des Transportmittels zwischen China und Deutschland ist eine Abwägung zwischen Dauer, Kosten und Umfang der Lieferung.

Der große Vorteil der Luftfracht ist die Geschwindigkeit.

Das Flugzeug ist wegen der kurzen Dauer eines Flugs das Transportmittel der Wahl für verderbliche oder empfindliche Waren. Beispiele dafür sind die Pharma Logistik, hochwertige Technik, dringend benötigte Ersatzteile oder Dokumente.

In den anderen beiden Kriterien liegen die Nachteile:

  • Luftfracht kostet deutlich mehr als ein China Transport mit dem Zug, per Seefracht oder LKW.
  • Ein Flugzeug kann nicht so viel Fracht aufnehmen. Oft steht nur der Laderaum von Passagierflugzeugen zur Verfügung.

Es gibt auch Güter, die als Sicherheitsrisiko gelten und deshalb nicht per Flugzeug transportiert werden dürfen.

Exzellenter Service für Ihren Transport:

  • Luftfracht zwischen China und Deutschland
  • persönlicher Ansprechpartner für den ganzen Transport
  • schnelle Angebote ohne versteckte Kosten
  • Import und Export
  • Verzollung & Fiskalverzollung
  • Sendungsverfolgung
  • Abholung beim Versender
  • Anschlusstransporte
  • Verteilung in ganz Europa
  • Weiterleitung nach England inklusive Zollabfertigung
  • Abwicklung übergroßer und schwerer Fracht
  • On-Board Kurier-Service

Zu den Vorteilen des Lufttransports gehört neben der Geschwindigkeit, 

  • dass im Flugzeug keine aufwändige Verpackung notwendig ist.
  • dass Versicherungsschutz wegen kurzer Reisezeit und hoher Sicherheit im Flugverkehr billiger ist.
  • dass Güter wegen der schnellen Lieferung schnell verwendet werden können. D.h. das Kapital ist nicht wochenlang gebunden.

Denken Sie im Vergleich dazu an eine Schiffslieferung, die im Normalfall schon mehrere Wochen unterwegs ist. In Ausnahmefällen, wie bei der Fracht der im Suez Kanal havarierten Ever Given, ist die Lieferung nun monatelang gebunden, weil die ägyptische Regierung das Schiff nicht weiter reisen läßt.

Der chinesische Luftfrachtmarkt

In den vergangenen vier Jahrzehnten lag der Schwerpunkt der chinesischen Logistik im Ausbau der Kapazitäten.

  • Von 1978 bis 2018 hat sich die Zahl der chinesischen Flughäfen von 70 auf 235 erhöht.
  • China hat derzeit 76 internationale Flughäfen.
  • Die drei zentralen Flughäfen Beijing, Shanghai und Guangzhou dienen als Drehkreuz für zahlreiche Anschlussverbindungen.
2019 beförderte der Shanghai Pudong International Airport 3,63 Millionen Tonnen Fracht.

2019 beförderte der Shanghai Pudong International Airport 3,63 Millionen Tonnen Fracht. Es ist der größte Frachtflughafen Chinas.

Beijing Capital International Airport Außenaufnahme

Der Beijing Capital International Airport beförderte 2019 ca. 2,03 Millionen Tonnen Luftfracht.

Wir finden für Sie heraus, was die beste Kombination verschiedener Transportmittel für Ihr Projekt ist.

Nehmen Sie für Ihren China Transport Kontakt mit uns auf.

Fracht Anfrage

Luftfracht China Deutschland schnell, preiswert und stressfrei abwickeln.

Stellen Sie jetzt Ihre Anfrage. Persönlicher Ansprechpartner. Preise und Beratung unverbindlich & gratis.

Jetzt loslegen