Schwertransport

National und international für überschwere und übergroße Transporte.

  • TÜV zertifiziert

  • AEO bewilligt

Als Schwertransport bezeichnet man Transporte, bei denen das Gewicht und / oder die Größe des beladenen Fahrzeugs die im Straßenverkehr erlaubten Werte überschreitet. Wenn man präzise sein will, kann man auch zwischen SCHWER- und GROSSRAUM-Transport unterscheiden. Meist wird aber der Schwertransport als Überbegriff für beides benutzt.

In der Praxis gibt es dementsprechend 3 Varianten der Transporte:

  • Ein Transport der nicht zu groß, aber zu schwer ist.
  • Eine Lieferung, die nicht zu schwer, aber zu groß ist.
  • Ein Transport, der sowohl in Gewicht als auch in Größe die erlaubten Maße überschreitet.

Unsere Leistungen

Prüfung der Strecke 

Welche Straßen dürfen für den Schwertransport überhaupt benutzt werden bzw. nicht benutzt werden?

Müssen Schilder abmontiert werden oder andere Hindernisse für den Transport entfernt werden? Würde der Transport den fließenden Verkehr behindern?

Organisation von Transportmitteln

Welche Fahrzeuge eignen sich für das zu transportierende Gut? Neben der Eignung für Größe und Gewicht spielt auch die Sicherheit eine Rolle. Empfindliche Maschinen müssen zum Beispiel vor Erschütterungen und Stößen geschützt sein. Wie erfolgt der Wechsel zwischen verschiedenen Transportmitteln, z.B. vom Fahrzeug auf ein Schiff?

Absprache mit Behörden

Welche Genehmigungen sind erforderlich? Zu welcher Uhrzeit ist der Transport erlaubt? Muss eine Begleitung durch die Polizei organisiert werden?

Bereitstellung von Versicherungsschutz

Haftpflicht zum Schutz anderer Verkehrsteilnehmer.

Versicherung des transportierten Guts gegen Schäden.

Abwicklung von Zollangelegenheiten

Bei internationalen Schwertransporten.

Fracht Anfrage

Wir prüfen die Machbarkeit und kalkulieren den Aufwand für Ihren Großraum- oder Schwertransport.

Stellen Sie jetzt Ihre Anfrage. Persönlicher Ansprechpartner. Angebot unverbindlich und gratis.

Jetzt loslegen